Bioland

Unsere Landwirtschaft.

Standort:

Unser Hof liegt oberhalb des Kochertals 470 m über dem Meeresspiegel, mit durchschnittlichen ca. 800 mm Niederschlag und 7,5°C im Jahresdurchschnitt. Lehmiger Sand auf Stubensandstein bildet unseren Boden.

 

Betriebsfläche:

Insgesamt bewirtschaften wir 22,4 ha. Bis auf 1 ha Acker in der Rotation für den Kartoffelanbau, dient die gesamte Fläche der Ernährung unserer Tiere. 16,8 ha Dauergrünland werden beweidet und zur Grassilage und Heugewinnung gemäht. Auf 2 ha bauen wir Wintertriticale und Hafer als Futtergetreide an. Zum Aufbau der Bodenfruchtbarkeit dienen 2 ha Kleegrasgemenge.

Daraus ergibt sich auf unseren Äckern folgende Fruchtfolge:

  • erstes Jahr: Kleegras
  • Zweites Jahr: Kleegras
  • Drittes Jahr: Hafer
  • Viertes Jahr: Kartoffeln
  • Fünftes Jahr: Triticale

 

Tierhaltung:

Momentan bevölkern 3 Kühe mit 2 Kälbern, 3 Nachwuchs- rinder und 3 Mastochsen unseren Hof.

Weiterhin leben auf dem Hof:

  • 50 Mutterschafe, davon 10 weiße gehörnte Heidschnucken und 40 Juraschafe.
  • 18 weibliche Nachwuchs-Schafe und ca. 70 Lämmer runden die Herde ab.

+++ Aktuelles ++++







DE-Öko-006















 

Biohof (Bioland) DinkbühlKatrin Sick & Heiko Schulze • Dinkbühl 15• 73453 Abtsgmünd • Telefon: 07975/910980 • E-Mail: